ABOUT

ABOUT


KÖNIG GALERIE was founded in Berlin by Johann König in 2002, and currently represents 39 international emerging and established artists, mostly belonging to a younger generation. The program’s focus is on interdisciplinary, concept-oriented and space-based approaches in a variety of media including sculpture, video, sound, painting, printmaking, photography and performance.

From 2006, the gallery was located in a former industrial building on Dessauerstraße after moving from its original location at the Rosa-Luxemburg-Platz across from the Volksbühne.
In May 2015, KÖNIG GALERIE took up St. Agnes, a monumental former church built in the 1960s in the Brutalist style, where large-scale exhibitions take place in two different spaces, the former chapel and nave. The church was built by Werner Düttmann, an architect and Berlins director of urban development from 1960 to 1966. The renovations were realized by renowned architect Arno Brandlhuber. 

KÖNIG GALERIE participates in international art fairs such as Art Basel, Frieze Art Fair, London, FIAC, Paris and Art Basel Miami Beach. The gallery has successfully placed works in a variety of private and public collections, including the Museum of Modern Art in New York and the Guggenheim Foundation. The artists represented have solo exhibitions with institutions worldwide, and regularly partake in prestigious group exhibitions, such as Documenta and the biennials in Venice, Berlin, New York and others. They have been awarded many important prizes, commissions and outdoor projects.

JOBS


2002 von Johann König gegründet vertritt die KÖNIG GALERIE aktuell 39 lokale sowie internationale Künstler und nimmt kontinuierlich an internationalen Kunstmessen wie der Art Basel, Frieze Art Fair London und Art Basel Miami Beach teil.

 
Als Teil des KÖNIG GALERIE Teams kannst Du Dich auf spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem internationalen Team freuen. Zwischen Kreuzberg und Mitte gelegen ist die KÖNIG GALERIE seit 2015 zusammen mit anderen kreativ-künstlerisch tätigen Unternehmen im Kirchengebäude des ehemaligen Gemeindezentrums St. Agnes beheimatet. Hier erwarten Dich herausragende Ausstellungsprojekte und ein besonderes Arbeitsumfeld. Kurze Entscheidungswege und ein hohes Maß an Eigenverantwortung geben Dir Raum für kreatives Arbeiten und persönliche Weiterentwicklung.




1. MITARBEITER/IN GRAFIK & KOMMUNIKATION

Mitarbeiter/in im Bereich Grafikdesign und Kommunikation (5 Tage/40 Stunden) ab sofort, spätestens ab 1. Mai 2019. Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Portfolio an louisa@koeniggalerie.com

 

Kernaufgaben:

  • Mitwirken an der Gestaltung und Umsetzung vom Entwurf bis zum Druck des KÖNIG MAGAZIN
  • Gestaltung von Printprodukten und digitalen Mappen verschiedener Art
  • Gestaltung verschiedener Künstlerportfolios
  • Bildbearbeitungen
  • KÖNIG SOUVENIR (Mitwirken an der Gestaltung von Produkten, Verpackungen, Präsentationen und Kampagnen für KÖNIG SOUVENIR Produkte, Produktionsrecherche, Pflege des Onlineshops, Produktionsbetreuung)

 

  • Bearbeiten von Pressebildanfragen
  • Gestaltung (teilweise Programmierung) und Pflege der internen Websites und Mailings
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

 

Voraussetzungen:

  • Du hast Medien- oder Grafikdesign studiert oder eine ähnliche Ausbildung absolviert
  • Leidenschaft für Printmedien
  • Hands-on Mentalität, schnelle Auffassungsgabe und Belastbarkeit
  • Interesse an zeitgenössischer Kunst
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Versierter Umgang mit Adobe-Software: InDesign, Photoshop, Illustrator,

(Erfahrung mit Mailchimp von Vorteil)




2. ACCOUNTANT

Die Stelle (40h) ist ab sofort zu besetzen. Bitte sende Deine aussagekräftigen Unterlagen inkl. Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung per E-Mail an Lena König, lena@koeniggalerie.com

 

Kernaufgaben:

  • (Internationaler) Zahlungsverkehr
  • Rechnungsstellung (auch unter Berücksichtigung der steuerlichen Besonderheiten im internationalen Warenverkehr)
  • Rechnungseingangskontrolle bzw. deren Supervision
  • Kommunikation mit Banken, auch im Hinblick auf Finanzierungsfragen
  • Überwachen der vorbereitenden Buchhaltung, Abstimmung mit dem Buchhalter und dem Steuerberater
  • Führen des Warenbestandes innerhalb der Finanzbuchhaltung
  • Vorbereitung der Jahresabschlüsse
  • Abwicklung von betriebswirtschaftlichen, steuer- und handelsrechtlichen Fragen
  • Supervision der Künstler-, Kommissions- und Provisionsabrechnungen, ggf. auch Erstellen der Abrechnungen
  • Kommunikation mit dem Rechtsanwalt, auch im Hinblick auf Vertragsgestaltungen im laufenden Geschäftsbetrieb
  • Erstellung der Entgeltmeldungen an die Künstlersozialkasse
  • Vorbereitung von Betriebsprüfungen
  • Bearbeitung sonstiger Verwaltungsaufgaben im laufenden Galeriebetrieb, insbesondere auch im Kontakt mit Behörden
  • Finanzplanung
  • Erstellen von Auswertungen von Messen, Künstlern und Vertrieb; Reporting an die Geschäftsführung

 

Voraussetzungen:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Accounting, wenn möglich in einer Galerie oder bei einem Museum
  • Hands-on-Mentalität, eine schnelle Auffassungsgabe und Belastbarkeit
  • Versierter Umgang mit Standard-Software: Windows Betriebssystem, Outlook, Word, Excel und wünschenswert Art Butler
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache von Vorteil




3. SALES DIRECTOR / ARTIST LIAISON

Die Stelle (40h) ist ab sofort (spätestens ab 1.6.2019) zu besetzen. Bitte sende Deine aussagekräftigen Unterlagen in Deutsch inkl. Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung per E-Mail an: lena@koeniggalerie.com


Kernaufgaben:

  • Anbieten von Kunstwerken an bestehende und neue Kunden / Follow-up der Angebote / Abwicklung von Verkäufen
  • Verkauf auf Messen
  • Eigenständiges Roll-on / Roll-off von internationalen Messen
  • Inventarpflege
  • Koordination von Produktionen
  • Künstlerabrechnung
  • Planung von Ausstellungen 
  • Vertreten der Galerie bei externen Veranstaltungen
  • Kontakt-Management
  • Atelierbesuche / Betreuung von Künstlern der Galerie


Voraussetzungen:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einschlägige Berufserfahrung im Galeriebereich (oder in einem Ausstellungsbetrieb oder Künstler-Studio)
  • Interesse an zeitgenössischer Kunst
  • Flexibilität (variable Arbeitszeiten, Reisen zu Messen und Ausstellungen)